Über uns

Liebe werdende Eltern,

 

haben Sie gewusst, dass Frauen, die in hebammengeleiteten Einrichtungen ihr Kind auf die Welt bringen, zufriedener mit ihrem Geburtserlebnis sind? Und nicht nur das: auch die Anzahl der Kaiserschnitte und anderer medizinischer Eingriffe in den natürlichen Geburtsverlauf ist deutlich niedriger, wenn die Geburt 1:1 von einer Hebamme begleitet wird.

 

Das belegen inzwischen zahlreiche, nationale und internationale Studien. Denn insbesondere im Zeitalter von Personalabbau und medizinischen Fallpauschalen gewinnt eine individuelle, außerklinische Betreuung während der Geburt immer mehr an Bedeutung. Das erleben wir Tag für Tag, gerade in Frankfurt.

 

Unser Geburtshaus gibt es bereits seit 1993 und inzwischen haben wir über 2400 Kinder auf die Welt begleitet. Das macht uns stolz.

 

Unser Erfolg basiert dabei auf einem Grundsatz, an den wir uns streng halten: Sicherheit und Wohlbefinden für Mutter und Kind – ausnahmslos – bei jeder Geburt. Wir wissen, dass jede gesunde Frau am sichersten mit einer Hebamme an ihrer Seite gebärt, so wie das auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt. Und dabei sind wir weit entfernt von esoterischem Hokuspokus. Vielmehr arbeiten wir entsprechend der Professionalität unseres Berufsstandes – in jeder Hinsicht. Wir haben selbstverständlich ein zertifiziertes Qualitätsmanagement.

 

Wir möchten uns Ihnen auf den nächsten Seiten vorstellen.

 

Wir freuen uns auf Sie.

Das Geburtshaus-Team