Wickeln mit modernen Stoffwindeln

Wickeln mit Hilfe moderner Stoffwindeln ist mittlerweile genauso einfach zu handhaben wie der Einsatz handelsüblicher industrieller Wegwerfwindel. Moderne Stoffwindelsysteme haben heutzutage nichts mehr mit der alten, aufwändigen und komplizierten Art des Stoffwickelns zu tun.

Das Gegenteil ist der Fall. Die so genannten Stoffys sind sehr bequem, auslaufsicher und lassen sich immer wieder verwenden. Dies schont nicht nur die Umwelt sondern auch den eigenen Geldbeutel.

Ihr Baby wird es Ihnen ebenfalls danken: Die Stoffys sind weicher und anschmiegsamer als herkömmliche Einwegwindel und weitaus atmungsaktiver, so dass ein gesundes Klima im Windelbereich entsteht und Hautirritationen vermindert werden können.

Betrachtet man andere europäischen Ländern ist die Verwendung moderner Stoffwindeln inzwischen völlig normal. In England wird die Verwendung der Stoffwindeln von der Regierung mittlerweile sogar gezielt gefördert.

In diesem Kurs zeige ich Euch, anhand verschiedener Wickelsysteme weswegen Kinder mit Stoffwindeln besser gewickelt sind. Ich verrate Tricks und Kniffe für den Einsatz der Stoffys und deren Pflege. Zum Kurs werde ich eine Vielzahl von Stoffys mitbringen, so dass Ihr selbst die Verwendung testen könnt.

Der Kurs eignet sich gleichermaßen für werdende Eltern, Eltern von Neugeborenen sowie für Eltern von Kindern jeden Alters, die einen Umstieg auf Stoffwindel beabsichtigen oder sich für eine Alternative zum gewöhnlichen Windeln interessieren.

Schnellentschlossene können nach dem Kurs ein Starterpaket erwerben, welches Sie gleich mitnehmen und zu Hause ausprobieren können. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass das Starterpaket von mir persönlich zum Verkauf angeboten wird und kein Angebot des Geburtshauses Frankfurt darstellt.

 

Nächste Termine:

Sonntag, 25.06.2017, 10:00-13:00 Uhr

Sonntag, 23.07.2017, 10:00-13:00 Uhr

Sonntag, 27.08.2017, 10:00-13:00 Uhr

Sonntag, 24.09.2017, 10:00-13:00 Uhr

Sonntag, 22.10.2017, 10:00-13:00 Uhr

Sonntag, 26.11.2017, 10:00-13:00 Uhr

 

Kurskosten

25 Euro pro Person (Paare 30 Euro)

 

Anmeldung bitte unter Angabe des Alters, Geschlechtes, Größe und Gewichts des Kindes bei:

Andrea Österreicher

Email: hallo@andiewindel.de

Die Kurse finden im Geburtshaus statt

Kursanmeldung Online

Weitere Infos

Unsere Informationsabende finden an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat von 20:00 bis 22:00 Uhr statt. Keine Anmeldung erforderlich.

--------------------------------------------------

KURZFRISTIG FREIE KURSPLÄTZE

am 21.07.2017:

Still-Vorbereitungskurs

Freitag, 18:00-21:00 Uhr, 1x

am 04.08.2017:

Still-Vorbereitungskurs

Freitag, 18:00-21:00 Uhr, 1x

ab 12.08.2017:

Säuglingspflege

samstags, 18:00-21:00 Uhr, 2x

ab 15.08.2017:

Yoga für Schwangere

dienstags, 18:00-19:15 Uhr, 8x

--------------------------------------------------

NEUE KURSANGEBOTE


seit 19.06.2017:

Ernährung in Schwangeschaft und Stillzeit

montags, 18:00-20:00 Uhr, 1x

seit 23.06.2017:

HypnoBirthing

freitags, 18:30-21:30 Uhr, 4x

ab 24.09.2017:

Beckenbodenworkshop

sonntags, 17:30-20:30 Uhr, 1x

--------------------------------------------------

KUNSTAUSSTELLUNG

aktuell:

Manuela Siedenschnur

--------------------------------------------------

GESUCHT

Freundliche und engagierte ehrenamtliche Betreuerinnen für Kurse mit Mutter und Kind

--------------------------------------------------

DOWNLOADS

Anamnesebögen, Mitgliedsantrag, Flohmarktinfos und vieles mehr...

--------------------------------------------------

Landkarte der Unterversorgung

Auch Sie haben keine Hebamme gefunden? Dann melden Sie Ihren persönlichen Hebammenmangel auf unserer Landkarte der Unterversorgung! So helfen Sie uns dabei, erstmals Zahlen zum Hebammenmangel in Deutschland zu erfassen und zu zeigen, dass dringend gehandelt werden muss.

Unterversorgung eintragen