Wochenbettsprechstunde

Falls Sie leider keine Nachsorgehebamme gefunden haben, die Sie und Ihr Neugeborenes nach der Geburt zu Hause besucht und Ihren Start ins gemeinsame Leben begleitet, Sie aber trotzdem nicht auf diese Möglichkeit verzichten wollen,  können Sie mit Ihrem Kind zu mir in die Wochenbettsprechstunde zu kommen.
Im Rahmen dieser Sprechstunde findet, wie bei einem Besuch zu Hause, eine Untersuchung der Wöchnerin und des Neugeborenen inklusive Gewichtskontrolle statt. Darüber  hinaus beantworte ich gerne die Sie bewegenden Fragen.  

Die Wochenbettsprechstunde findet in der Praxis "Atelier Vitale", Vogelsbergstr. 37, 60316 Frankfurt statt.

Die Abrechnung erfolgt gemäß der Hebammengebührenordnung.
Für weitere Informationen oder zur Vereinbarung eines Termins, rufen Sie mich bitte an.

Britta Heilemann, Hebamme
069-40562642

www.britta-heilemann.de

Kursanmeldung Online

Weitere Infos

Unsere Informationsabende finden an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat von 20:00 bis 22:00 Uhr statt. Keine Anmeldung erforderlich.

--------------------------------------------------

KURZFRISTIG FREIE KURSPLÄTZE

am 21.07.2017:

Still-Vorbereitungskurs

Freitag, 18:00-21:00 Uhr, 1x

am 04.08.2017:

Still-Vorbereitungskurs

Freitag, 18:00-21:00 Uhr, 1x

ab 12.08.2017:

Säuglingspflege

samstags, 18:00-21:00 Uhr, 2x

ab 15.08.2017:

Yoga für Schwangere

dienstags, 18:00-19:15 Uhr, 8x

--------------------------------------------------

NEUE KURSANGEBOTE


seit 19.06.2017:

Ernährung in Schwangeschaft und Stillzeit

montags, 18:00-20:00 Uhr, 1x

seit 23.06.2017:

HypnoBirthing

freitags, 18:30-21:30 Uhr, 4x

ab 24.09.2017:

Beckenbodenworkshop

sonntags, 17:30-20:30 Uhr, 1x

--------------------------------------------------

KUNSTAUSSTELLUNG

aktuell:

Manuela Siedenschnur

--------------------------------------------------

GESUCHT

Freundliche und engagierte ehrenamtliche Betreuerinnen für Kurse mit Mutter und Kind

--------------------------------------------------

DOWNLOADS

Anamnesebögen, Mitgliedsantrag, Flohmarktinfos und vieles mehr...

--------------------------------------------------

Landkarte der Unterversorgung

Auch Sie haben keine Hebamme gefunden? Dann melden Sie Ihren persönlichen Hebammenmangel auf unserer Landkarte der Unterversorgung! So helfen Sie uns dabei, erstmals Zahlen zum Hebammenmangel in Deutschland zu erfassen und zu zeigen, dass dringend gehandelt werden muss.

Unterversorgung eintragen