Sozialberatung

Das Geburtshaus bietet seit Mai 2000 eine Sozialberatung für schwangere Frauen und deren Partner an. Diese verschafft einen Überblick über mögliche staatliche und andere finanzielle Hilfen, um die Schwangerschaft und Geburt in finanzieller Hinsicht etwas sorgenfreier erleben zu können. Wir bieten  Hilfe, um durch die Fülle der notwendigen bürokratischen Anträge zu gelangen.


Wir informieren über folgende Themenbereiche:


  • Mutterschaftsgeld / Mutterschutz
  • Haushaltshilfe über die Krankenkasse bei ambulanter Geburt
  • Mutter-Kind-Stiftung
  • Wohngeld
  • Hartz IV und ALG 2
  • Hilfen für Alleinerziehende
  • Studieren mit Kind
  • Elterngeld / Elternzeit
  • Kindergeld
  • Babysitter und Tagesmütter-Vermittlung



Zu diesen Punkten wird eine allgemeine Information gegeben. Wir werden die entsprechenden Antragsformulare bereithalten und diese bei Bedarf mit den Frauen bzw. Partnern gemeinsam ausfüllen. Besteht der Wunsch, so können wir die Frauen bei den jeweiligen Ämtergängen begleiten.

Bei konkreten Fragen werden wir uns selbstverständlich bemühen, eine Lösung zu finden. In Fällen, in denen eine individuelle Rechtsberatung notwendig ist, werden wir an diese weiterverweisen.

Telefonische Anmeldung bei: Sibylle Rosin 06187 / 90 23 70

Kursanmeldung Online

Weitere Infos

Unsere Informationsabende finden an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat von 20:00 bis 22:00 Uhr statt. Keine Anmeldung erforderlich.

--------------------------------------------------

KURZFRISTIG FREIE KURSPLÄTZE

am 21.07.2017:

Still-Vorbereitungskurs

Freitag, 18:00-21:00 Uhr, 1x

am 04.08.2017:

Still-Vorbereitungskurs

Freitag, 18:00-21:00 Uhr, 1x

ab 12.08.2017:

Säuglingspflege

samstags, 18:00-21:00 Uhr, 2x

ab 15.08.2017:

Yoga für Schwangere

dienstags, 18:00-19:15 Uhr, 8x

--------------------------------------------------

NEUE KURSANGEBOTE


seit 19.06.2017:

Ernährung in Schwangeschaft und Stillzeit

montags, 18:00-20:00 Uhr, 1x

seit 23.06.2017:

HypnoBirthing

freitags, 18:30-21:30 Uhr, 4x

ab 24.09.2017:

Beckenbodenworkshop

sonntags, 17:30-20:30 Uhr, 1x

--------------------------------------------------

KUNSTAUSSTELLUNG

aktuell:

Manuela Siedenschnur

--------------------------------------------------

GESUCHT

Freundliche und engagierte ehrenamtliche Betreuerinnen für Kurse mit Mutter und Kind

--------------------------------------------------

DOWNLOADS

Anamnesebögen, Mitgliedsantrag, Flohmarktinfos und vieles mehr...

--------------------------------------------------

Landkarte der Unterversorgung

Auch Sie haben keine Hebamme gefunden? Dann melden Sie Ihren persönlichen Hebammenmangel auf unserer Landkarte der Unterversorgung! So helfen Sie uns dabei, erstmals Zahlen zum Hebammenmangel in Deutschland zu erfassen und zu zeigen, dass dringend gehandelt werden muss.

Unterversorgung eintragen